Satt haben oder satt sein

Wenn du gegessen hast und satt bist, sollst du den HERRN, deinen Gott, loben.
5. Mose 8, 10

Satt sein zu dürfen ist ein Geschenk.
Kraft für alle Aufgaben zu haben ebenso.

Geschenke Gottes für uns.

Heute gibt es viele Menschen, die das Leben satt haben.
Die Ursache dafür?
Haben sie vielleicht vergessen, den Geber aller Gaben zu loben?

Speise zu haben ist auch ein Grund, Gott zu loben.