Bibelbetrachtung
Di, 19. Juni 2018
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Gottesdienst
So, 24. Juni 2018
10:30 Uhr - 12:00 Uhr
Treff für Ältere
Di, 26. Juni 2018
15:00 Uhr - 17:00 Uhr
"Gottes Geist kann nicht in unser Herz einziehen, solange noch irgendeine erkannte Sünde da ist, die wir festhalten wollen."
Karl Heim (620)

Hilfe statt Abtreibung

Ein Liebesbrief an Dich !

Online-Bibel ...

Brennpunkt Nahost ...

csivideo

Israelnetz Audio ...

QR-Code

Zur rechten Zeit das rechte „aber“ sagen

„Gefällt es euch  nicht, dem HERRN zu dienen,
so wählt euch heute, wem ihr dienen wollt.
Ich aber und mein Haus wollen dem HERRN dienen.

Josua 24, 15

Es gibt Aberglauben.
Das ist ein „Glauben“, der dem Wort Gottes ein „aber!“ anschließt.
Und es gibt Glauben, der allein Gott glaubt,
doch auch diesen „Aber-Gläubigen“ ein „aber es steht in der Bibel geschrieben“ entgegen stellt.
Dieses „aber“ wächst aus dem  Vertrauen gegenüber dem lebendigen Gott
und dessen Sohn Jesus Christus.

Das Jahr 2009 beginnt.
Zu wem sagst du „aber“?
Komm, reih dich ein in die Schar derer, die von Herzen Jesus Christus nachfolgen und IHM dienen.
Gottes Segen!