Get Adobe Flash player
Gottesdienst
So, 21. Oktober 2018
10:30 Uhr - 12:30 Uhr
Bibelbetrachtung
Di, 23. Oktober 2018
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Gottesdienst
So, 28. Oktober 2018
10:30 Uhr - 12:30 Uhr
"Ewigkeit und Gott gehören zueinander. Gott ist ewig; bei ihm ist kein Anfang und kein Ende."
Ernst Senf (282)

Hilfe statt Abtreibung

Ein Liebesbrief an Dich !

Online-Bibel ...

Brennpunkt Nahost ...

csivideo

Israelnetz Audio ...

QR-Code

Ein Spiegel für unsere Absichten

Wo dein Schatz ist, da ist auch dein Herz.

Matthäus 6,21

Was ist mit diesem Bibelwort gemeint?
"Herz" meint unser Inneres - u.a. unsere Gedanken und Wünsche.

Wir hängen unser Herz an das, was uns besonders wichtig ist.
Was uns wichtig ist, formt und bestimmt unser "Herz".

Ist uns Geld wichtig, kreisen unsere Wünsche auch bald ums Geld.
Bald bestimmt der Wunsch, Geld zu haben, unser Denken und Handeln.
Gleiches gilt für "Ansehen", "Karriere", Sünde usw.
Das, was uns wichtig ist, spiegelt also unser "Herz" wider.

Deshalb: Wem gehört dein Herz?
Lass Jesus dein "Herz" regieren